Technik&Umwelt

4 Juni 2020

Wer vor Monaten gefordert oder auch nur behauptet hätte, dass der Verkauf von Benzin- und Diesel-Pkw staatlich gefordet werden muß, der wäre wohl sofort als Klimaleugner, gar als Klimanazi an den medialen Pranger gestellt worden; nebst der nicht mehr ganz so lieben Oma als alter Umweltsau ...

14 Mai 2020

Zum Schmunzeln: merkt es dieser Spiegel-Artikel  nichtmal, wenn (weil) der sehr real ablaufende Irrsinn propagandistisch seriös dargestellt werden muß, die vergangenen, erbitterten Grabenkämpfe wider die individuelle Mobilität plötzlich Makulatur werden.

5 Mai 2020

Was haben die drei oben Genannten in ihren Web-Auftritten gemeinsam? Sie nutzen eine deutsche (DE) Domain, haben einen deutschen Provider und wurden gesperrt; sind aktuell noch gesperrt, wie "widerstand2020.de", die Website der neuen Partei, die u.a. vom Corona-Kritiker Bodo Schiffmann betrieben wird.

27 Apr. 2020

Der aktuelle Film von Michael Moore wird sich hierzulande im grünen und neulinken Lager wohl keine Freunde machen, dürfte der eigentlich linke Autor und Filmemacher stattdessen wohl umgehend ebenfalls als Verschwörungstheoretiker eingenordet werden. Dass "Green Energie" mehr Schaden als Nutzen anrichtet, darüber hinaus Propheten und Spekulanten magisch anzieht, das muß einfach ein Fake sein ...

16 März 2020

Noch nicht zufrieden? Weniger Flugverkehr, weniger Autoverkehr, weniger Kreuzfahrten, weniger Containerschiffe - mehr Platz im öffentlichen Nahverkehr. Aktuell werden -mehr oder weniger freiwillig- viele Forderungen der Klimaaktivisten umgesetzt; und da Strom, Wasser & Co. noch funktionieren, so ist das doch ganz kommod.

13 März 2020

Sogenannte Prepper waren qualitätsmedial bislang äußerst negativ konnotiert, wurden in neurechte, gern gewaltbereite Ecken gestellt und ansonsten als Endzeitapokalyptiker, wahlweise Verschwörungstheoretiker (de)qualifiziert. Aktuell ändert sich dieses Bild; wird fast schon zum VorBild ...

12 März 2020

"Konsequenterweise müsste man den öffentlichen Nahverkehr einstellen", schreibt der Berliner Tagesspiegel; unterstreicht diese Aussage mit einem schönen Bild. Insofern also ist es ganz gut, dass der ÖPNV primär in Sonntagsreden hochgehalten wird, es immer noch eine Alternative gibt.

9 März 2020

Mit Heinrich Bölls fast gleichnamigen Roman hat dieser Blog hier lediglich im übertragenen Sinne etwas zu tun; wird die Überschrift daher mit "Das" eingeleitet. Parallelen gibt es insofern schon, was die Skurrilität -hier und heute Realität- der zu Grabe getragenen Nutzfahrzeuge angeht.

17 Febr. 2020

Eigentlich konsequent, ja beinahe zwangsläufig, dass dieses wichtige Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) nach den bereits im letzten Jahr veröffentlichten Hinweisen zur Vorratshaltung aktuell nun die real-praktischen Anwendungsbeispiele nachreicht.

7 Febr. 2020

Nun sehe ich mich selbst als einen eher undogmatischen Vegetarier, der sich zumindest bemüht, nur wenig tierische Produkte zu essen, dahingehend jedoch keinesfalls andere Menschen missionieren wollte. Allerdings kann es sein, dass die Regierung nun gerade mich und zumindest finanziell missionieren wird.

Seiten